Der Geruch des Sommers

Belgrads Ballungsgebiet zeigt sich zäh, wir brauchen viel Geduld bis wir wieder in der freien Natur radeln dürfen. Allerdings zeigt sich die Natur kurze Zeit später sehr rustikal, die Wege sind vom Dauerregen der letzten Wochen aufgeweicht und äusserst tief und wir navigieren uns zu allem Überfluss auch noch komplett ins Abseits. Jedenfalls finden wir uns in einer grünen Hölle…

Read more

Sei live dabei

Newsletter bestellen

[mailpoet_form id="1"]