Vollkommen unvollkommen

Heute vor genau 4 Wochen landeten wir also wieder in Deutschland, vollkommen unerwartet, vollkommen unvorbereitet, vollkommen planlos – mit einer unvollkommenen Reise im Gepäck. Ein guter Monat ist seitdem verstrichen. Ein Monat, der sich  irgendwie anfühlt, wie das Waten durch eine scheinbar endlose und sumpfig Moorlandschaft bei schlechtem Wetter, Eiseskälte und einer Laune um den Gefrierpunkt. Es ist zäh und…

Read more

Einatmen & Ausatmen – Die Gelassenheit Buddhas

Wir nicken kurz ein, schemenhafte Träume blitzen kurz auf und verschwinden gleich wieder in der Dunkelheit der Nacht – nur wenige Augenblicke nach dem Start ruckelt es einmal kurz und wir landen mit der Morgenröte sanft in Thailand. Leider gibt es, obwohl das thailändische Festland nur einen Steinwurf entfernt ist, kein Boot von den andamanischen Inseln rüber nach Thailand –…

Read more

Tanz der Glühwürmchen

Mit ausgeruhten Beinen, neuer Energie und frohen Mutes geht es von der bulgarischen Schwarzmeerküste weiter in Richtung Türkei. Bulgarien verabschiedet uns mit vielen tollen Erinnerungen, saftig grün und sehr hügelig, wir schnaufen rauf und runter, der Schweiss läuft und die Beine brennen bei jedem gewonnen Höhenmeter etwas mehr. Etwa 5 Kilometer vor der türkischen Grenze zelten wir ein letztes Mal…

Read more

Der Geruch des Sommers

Belgrads Ballungsgebiet zeigt sich zäh, wir brauchen viel Geduld bis wir wieder in der freien Natur radeln dürfen. Allerdings zeigt sich die Natur kurze Zeit später sehr rustikal, die Wege sind vom Dauerregen der letzten Wochen aufgeweicht und äusserst tief und wir navigieren uns zu allem Überfluss auch noch komplett ins Abseits. Jedenfalls finden wir uns in einer grünen Hölle…

Read more

Spanien II – Camino del Norte – Frankreich (2)

Bevor wir Santiago de Compostela verlassen schauen wir uns noch in Ruhe die berühmte Kathedrale der historischen Stadt an. Die Kathedrale steht über einer Grabstätte, die dem Apostel Jakobus zugeschrieben wird und ist Ziel der diversen Jakobswege quer durch Europa. Das schwenken des gigantischen Weihrauchkessels ist Tradition und ein Erlebnis welches wir live miterleben dürfen. Über den „Camino Portugues“ radelten…

Read more

Kuba – im Oldtimer zurück in die Zukunft mit Rum und Zigarre

Wir melden uns nun offiziell zurück, der kubanische Weihnachtsurlaub war ein Zeitreise in die 50-60ziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts und eine Entspannungsoase für Körper und Geist. Cubana Air bringt uns also, gut 2 Wochen vor Weihnachten, in einer alten russischen Tupolev Maschine und nach circa 50 Flugminuten sicher von Mexiko in die kubanische Hauptstadt Havanna. Sandro zieht auf eigene Faust…

Read more

VIVA MEXICO – Sonne, Tacos, Kakteen und Montezumas-Rache

Nach 166 Tagen haben wir mit Mexiko Land Nr. 8 auf unserer Reise betreten. Den Grenzübergang in Tijuana überquerten wir problemlos und schon nach wenigen Metern finden wir uns in einem der zahlreichen Tacos Restaurant wieder, wo wir eine erste Vorstellung dieser tollen, würzigen-scharfen Küche bekommen. Mexico bzw. Tijuana empfängt uns sehr hügelig, dafür ist die Begeisterung der Mexikaner, welchen…

Read more

Welcome to the Hotel California

Wir haben es geschafft, ein weiterer Meilenstein auf unserem Weg nach Rio ist gemeistert!!! Nach genau 8349km und 131 aufregenden Tagen sind wir im Herzen Kaliforniens und damit in San Francisco angekommen. Seit unserem letzten Bericht, sind wir weiter die Küste Oregons und damit den Highway 101 in Richtung Süden gefahren. Die letzten Tage in Oregon waren wettertechnisch eher durchwachsen und…

Read more

Zurück in den Staaten, Washington und Oregon Coast

Der Abschied in Kanada fiel uns nicht leicht. Diese atemberaubende, endlose und einzigartige Natur mit ihren wilden Tieren und sympathischen Einwohnern hat es uns nachhaltig angetan. Das tolle Wetter in Alaska und in Kanada war das absolute „Zuckerl“ auf diesem Gesamtpaket und hat uns enorm überrascht, wir hatten überwiegend Sonnenschein und angenehme bis sehr heiße Temperaturen. In den letzten 2 Wochen…

Read more

Sei live dabei

Folge unserer Radtour zu Olympia 2020